Sozialstation Kühlungsborn
Regionalverband der Arbeiterwohlfahrt Bad Doberan e.V.

Kontakt

Sozialstation Kühlungsborn
Herrmannstr. 26
D-18225 Kühlungsborn

Telefon: 038293 / 16592
Fax: 038293 / 41352
E-Mail: sozialstation@awo-doberan.de

 

Leitung: Frau Franziska Holst

Service: Frau Karin Dittmann

Pflegebereitschaft: Mobil 0172 / 94 66 577

 

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag

8.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Termine nach Absprache, auch im Krankenhaus oder bei Ihnen zu Hause oder in Ihrer Urlaubsunterkunft

Der Bedarf auf Pflege angewiesen zu sein kann Jeden treffen. Hierfür gibt es viele Möglichkeiten, wie z.B. eine lange schwere Krankheit, ein Unfall oder bedingt durch das Alter.

Die häusliche Pflege zielt in diesem Zusammenhang darauf ab, Sie in einem Ihnen vertrauten Umfeld, nach Möglichkeit gemeinsam mit Ihren Angehörigen, zu betreuen. Dies steigert das allgemeine Wohlbefinden der Patienten und führt in vielen Fällen zu einer schnelleren Genesung oder zu einer Stabilisierung des gesundheitlichen Zustandes.

Der Umfang der Pflegeleistungen hängt hierbei vom benötigten Bedarf und der Pflegestufe des zu pflegenden Patienten ab.

Folgende Leistungen im Rahmen der häuslichen Pflege bieten wir Ihnen an:


1. Krankenpflege zu Hause

Die meisten Menschen wünschen sich die Zeit im Alter in ihren eigenen 4 Wänden zu verbringen. Mitunter leben sie dort schon viele Jahre oder Jahrzehnte. Aber auch im Falle von Krankheit, Behinderung oder anderem Pflegebedarf, bietet diese Umgebung ihnen Sicherheit und Geborgenheit.

Aus diesem Grund ist die Krankenpflege zu Hause eine wertvolle Leistung für viele Menschen, die ihre Eigenständigkeit nicht aufgeben möchten und auch nicht sollen. Dabei unterstützen wir Sie gerne...

 

  • Körperpflege
    • Waschen/Duschen/Baden
    • Zahnpflege
    • Toilettengang
    • Gesichtspflege (z.B. Rasieren)
    • Kämmen
    • Nagel-/Haarpflege
  • Zubereitung und Reichen von Mahlzeiten

  • Behandlungspflege
    • Blutzucker- und Blutdruckmessung
    • Wundversorgung
    • Injektionen
    • Sondenernährung
    • Stomaversorgung
    • Katheterpflege
    • Kommpressionsverbände/Strümpfe anlegen



2. Hauswirtschaftliche Versorgung

Als Bestandteil der Häuslichen Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz bieten wir unseren Patienten und Kunden die hauswirtschaftliche Versorgung an. Das sind Hilfeleistungen, die im Tagesablauf regelmäßig wiederkehren und dessen Verrichtung gewöhnlich sind.

  • Reinigung im unmittelbaren Umfeld
  • Wäschewaschen
  • Einkauf
  • Spülen
  • Reinigung der Wohnung/ Flurwoche

Neuigkeiten

Qualitätsprüfung des MDK nach § 114 Abs. 1 SGB XI


Dienstag, 12. Juli 2016

Am 28.06.2016 war es soweit, die jährliche Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) wurde in unserer Einrichtung durchgeführt.
Wie jedes Jahr ist die Aufregung im Vorfeld...


Weiterlesen

Motivierte Mitarbeiter (m/w) mit Herz Gesucht


Montag, 07. Dezember 2015